Symptome Vitamin D Mangel

Symptome Vitamin D Mangel

Wann erkenne ich die Symptome um Vitamin D Mangel zu bekämpfen?

Gesunde Ernährung reicht nicht aus

Leider ist es ein Trugschluss, dass Vitamin D in ausreichender Form aus der Nahrung aufgenommen werden kann. Nachdem in den letzten Jahren das Minimum des täglichen Bedarfs von 5 Mikrogramm auf 20 Mikrogramm hochgesetzt wurde, muss man schon fast süchtig nach dem Geschmack von Fisch und Molkereiprodukten sein. Bis zu 2 Kilogramm Käse, 200 Gramm Sardinen oder 500 Gramm Kalbfleisch müsstest Du pro Tag verzehren um ausreichend mit Vitamin D versorgt zu sein. Wollen wir mal nicht darüber nachdenken wie viele Kilogramm Pilze ein Veganer zu sich nehmen müsste! Und solltest Du Krebsprophylaxe betreiben wollen, oder gar Multiple Sklerose haben, erhöht sich der Tagesbedarf um ein Vielfaches! Einigen wir uns darauf, dass es allein über die Ernährung definitiv nicht machbar ist.

Symptome über Symptome, Vitamin D Mangel klar erkennen

Unser heutiger Lebensstil und unsere Freizeitbeschäftigungen fördern leider den Mangel an Vitamin D. Lange Bürozeiten in geschlossenen Räumen, Fitness-Studio, Fernsehen und Computer verringern unsere Zeit an der lebenswichtigen Sonne. Die benötigen wir aber, damit unsere Haut bis zu 500 Mikrogramm Vitamin D produzieren kann.

Symptome von Vitamine D Mangel

Müdigkeit, Antriebslosigkeit und ständige Atemwegserkrankung? Klassische Symptome

Ob man ausreichend Vitamin D im Körper hat, lässt sich am Schnellsten über einen Bluttest feststellen. Aber auch anhand alltäglicher Symptome lässt sich ein Vitamin D Mangel feststellen. Es ist besonders dann angebracht, wenn unter anderem folgende Symptome Vitamin D Mangel andeuten:

  • Müdigkeit und Depressionen

Du bist ständig müde, Deine Konzentration lässt zu wünschen übrig und überhaupt magst Du das Bett/die Couch/Deine Comfort-Zone eigentlich nicht verlassen? Das kann das erste vieler Symptome Vitamin D Mangel betreffend darstellen. Besonders Depressionen können das Leben ziemlich einschränken. Blicken wir auf den Winterblues erkennen wir auch, abseits belegender medizinischer Studien, dass ausreichend Vitamin D extrem wichtig für unser psychisches Nervenkostüm ist.

Vitamin D..

  • Infektanfälligkeit

Du hast gerade eine schlimme Erkältung hinter Dir und schon ist die nächste im Anmarsch? Dein Hals schmerzt ständig, Dein Kopf platzt mehrmals die Woche und Du erlebst Deine Umwelt wie durch einen Wattebausch? Salbei, Menthol und Ingwer gehören schon langsam zur Grundausstattung Deiner Küche und Du selbst vergleichst Dich langsam mit einem Kräuterweib? Ein geschwächtes Immunsystem ist ein klassisches Symptom für Vitamin D Mangel. Daran kann man erkennen, wie wichtig eine ausreichende Versorgung mit Vitamin D für Dein Immunsystem ist.

Solltest Du vermehrte Symptome Vitamin D Mangel andeutend bei Dir bemerken, oder Du weißt, dass Sonne-tanken nicht zu Deinem Tagesgeschäft gehört, dann raten wir Dir zu einem Bluttest beim Allgemeinarzt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Vitamin D3 Mangel - Folgen, Tipps, Therapie - Kostenloses Infoportal